Wissen

Mit Small Cap ETFs in die besten Nebenwerte investieren!

1 Kommentar

Ein Gastartikel von Geldbiber. Folge dem Autor bei Instagram.

Im letzten Artikel zu einem Investment in ETFs ging es darum, dass auch ETFs Risiken haben. In einem anderen Artikel wurde am Beispiel zweier Indizes nachgewiesen, dass mit einer Investition in einen ETF auf Nebenwerte eine signifikant bessere Performance erzielt werden kann. Das nachfolgende Listing soll als Ergänzung dienen. Welche ETFs kommen in Frage, wenn ich in Nebenwerte-Indizes investieren möchte?

Nebenwerte-ETF für Europa

  • iShares EURO STOXX Small Cap UCITS ETF
  • WKN: A0DK61
  • Zugang zu den 100 kleinsten Aktien aus dem Stoxx Europe 600 Index.
  • Physisch/Optimierung
  • Währung: EUR 
  • Auflage: 29.10.2004
  • Größe: 499 Mio. €
  • TER: 0,4%
  • Ausschüttend, quartalsweise
  • Ausschüttungsrendite 2,13% Stand: Oktober 2019
  • Sparplanfähig: ja
Screenshot von JustETF

Nebenwerte-ETF für Asien

  • iShares MSCI AC Far East ex-Japan Small Cap UCITS ETF USD (Dist)  
  • WKN: A0Q1YZ 
  • Unternehmen mit niedriger Marktkapitalisierung sowohl aus Industrienationen als auch aus Schwellenländern in Ostasien (ohne Japan und Indien). 
  • Physisch/Optimierung
  • Währung: USD 
  • Auflage: 09.05.2008
  • Grösse: 65 Mio. €
  • TER: 0,74%
  • Ausschüttend, quartalsweise
  • Ausschüttungsrendite 3,28% Stand: Oktober 2019
  • Sparplanfähig: ja
Screenshot von comdirect

Nebenwerte-ETF für die Emerging Markets

  • iShares MSCI Emerging Markets Small Cap UCITS ETF
  • WKN: A0RGER 
  • Der MSCI Emerging Markets Small Cap Index bietet Zugang zu Aktien mit geringer Marktkapitalisierung (Small Caps) aus den Schwellenländern weltweit. 
  • Physisch/Optimierung
  • Währung: USD 
  • Auflage: 06.03.2009
  • Grösse: 275 Mio. €
  • TER: 0,74%
  • Ausschüttend, halbjährlich
  • Ausschüttungsrendite 2,23% Stand: Oktober 2019     
  • Sparplanfähig: ja
Screenshot von BlackRock

Nebenwerte-ETF für die USA

  • iShares MSCI USA Small Cap UCITS ETF USD (Acc) 
  • WKN: A0X8SB 
  • Unternehmen aus den USA mit niedriger Marktkapitalisierung. 
  • Physisch/Optimierung
  • Währung: USD 
  • Auflage: 01.07.2009
  • Grösse: 504 Mio. €
  • TER: 0,43%
  • Thesaurierend
  • Sparplanfähig: ja
Screenshot von BlackRock

Nebenwerte-ETF auf den Russel 2000-Index in den USA

  • SPDR Russell 2000 U.S. Small Cap UCITS ETF (Acc) 
  • WKN: A1XFN1 
  • Nachbildung der Wertentwicklung kleinerer Unternehmen in den USA. Der Russell 2000 Index ist ein Index von rund 2.000 Wertpapieren für Unternehmen kleinerer Marktkapitalisierung in den USA. 
  • Physisch/Optimierung
  • Währung: USD 
  • Auflage: 30.06.2014
  • Grösse: 508 Mio. EUR
  • TER: 0,30%
  • Thesaurierend
  • Sparplanfähig: ja
Screenshot von justetf

Nebenwerte-ETF für Deutschland

  • ComStage SDAX UCITS ETF 
  • WKN: ETF005 
  • Bezieht sich auf die Wertentwicklung des SDAX-Index. Der SDAX ist der Auswahlindex für 70 kleinere Unternehmen, sogenannte Small Caps. 
  • Voll replizierend 
  • Währung: EUR 
  • Auflage: 10.05.2011 
  • Grösse: 103 Mio. €
  • TER: 0,70%
  • Ausschüttend, jährlich, August
  • Ausschüttungsrendite 2,43% Stand: Oktober 2019
  • Sparplanfähig: ja
Screenshot von justetf

Disclaimer: Der Autor ist nicht in den vorgestellten ETFs investiert. Auswahl der ETFs wurde nach Größe und Märkten getroffen. Alle Angaben ohne Gewähr.  Keine Handelsempfehlung! Quellen: justetf.com, commerzbank, blackrock, state street.

Photo by Adeolu Eletu on Unsplash

Tags: , , , , , ,

Ähnliche Artikel

Sharpe Ratio: Wichtige Kennzahl für Depotanalyse!

Aktien 1 x 1: Aktienkennzahlen und Fundamentaldaten besser verstehen und anwenden!

Haben Unternehmen ein Selbstbild?

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Jung in Rente
Oktober 29, 2019 8:00 am

Informative Auflistung!

Ich bin gerade dabei, mein 4-Regionen-ETF-Portfolio um Small Caps zu ergänzen.

Für Europa hat mir persönlich der MSCI Europe Small Cap am besten gefallen.

Bei Nordamerika, Asien-Pazifik und den Emerging Markets muss ich mich noch entscheiden.

Hierbei werde ich die im Artikel genannten ETFs sicherlich berücksichtigen!

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

„ETF-Krise“: Umstrittene Aussagen von Michael Burry!
Kann Sprache unser Handeln beeinflussen?

Beitrag teilen

About

Investieren ist das neue Trading! Nach 20 Jahren Börse agiere ich gelassener, geduldiger und smarter. Möglich geworden durch eine neue Sichtweise und einen guten Plan. In meinem Blog philosophiere ich regelmäßig über Börse, Finanzen, passives Einkommen, Wissen und Tun, meine Investments, Aktien und langfristigen Vermögensaufbau.

Menü

Privacy Policy Settings

Marketing