BuchtippsReflexionen

Buchtipp: David Bowie – Ein Leben“! Was man von David Bowie lernen kann!

Keine Kommentare

Für Bowie-Fans ist das Buch „David Bowie – Ein Leben“ von Dylan Jones ein Muss. Aber abgesehen davon bietet es einige interessante Einblicke in die Psyche eines herausragenden Menschen, wie David Bowie es war. 

Der Regisseur Julian Temple, der einige Musikvideos für Bowie drehte, sagt in dem Buch folgendes:

„… Er (gemeint ist David Bowie) bestärkte andere darin, sich selbst herauszufordern, den Mut zu fassen, den eigenen Verstand zu erforschen und sich nicht mit dem Zweitbesten zufrieden zu geben. Er war davon überzeugt, dass jeder Mensch über Potenzial verfügte und das er es nur freisetzen müsste. Auf gewisse Weise war er der Schutzpatron der Sonderlinge, denn er schaffte es, Emotionen zu verkörpern, ohne dabei zwangsläufig pädagogisch zu sein. Es lag ihm am Herzen, die Leute dazu zu bringen, bis ins letzte Detail zu ergründen, was in ihnen steckte. Als würde er sagen: „Ich habe es schon gemacht, nun bist du dran. Mach es einfach!“ Wenn sie jung sind, wissen Menschen nicht, was sie später werden wollen. Sein Rat lautete: „Probiere möglichst viel aus, um herauszufinden, was dir gefällt.“

Julian Temple, zitiert nach Dylan Jones „David Bowie – Ein Leben“

Einfach machen, probieren, testen und Erfahrungen sammeln!

Das ist die Quintessenz dessen, wovon ich fest überzeugt bin. Einfach machen, probieren, testen – um möglichst viele Erfahrungen zu machen und über diesen Weg dahin zu kommen, wo man hin will. Das geht nicht, indem man sich ausschließlich nur seinen Träumen und Ideen hingibt. Man muss ihnen auch Leben einhauchen, sie auf den Prüfstand stellen und die eigenen Reaktionen beobachten.

Nur so findet man seinen Weg. Nur so wächst man zu einer selbstständig denkenden und frei agierenden Persönlichkeit heran. 

Es lohnt sich wirklich, das Buch zu lesen. Von außergewöhnlichen Menschen, wie Bowie einer war, kann man sehr viel lernen. Beobachte und lerne und dann wende das Gelernte an. Eine wunderbare Vorgehensweise, die dich weiterbringen wird im Leben.

Tags: , , , , ,

Ähnliche Artikel

Das Paradoxon bei häufiger Systemanpassung

Buchtipp: „Denke nach und werde reich – Die Erfolgsgesetze“ von Napoleon Hill

Warum ich keine IPOs handle!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Buchtipp: „Denke nach und werde reich – Die Erfolgsgesetze“ von Napoleon Hill

Beitrag teilen

About

Investieren ist das neue Trading! Nach 20 Jahren Börse agiere ich gelassener, geduldiger und smarter. Möglich geworden durch eine neue Sichtweise und einen guten Plan. In meinem Blog philosophiere ich regelmäßig über Börse, Finanzen, passives Einkommen, Wissen und Tun, meine Investments, Aktien und langfristigen Vermögensaufbau.

Menü

Privacy Policy Settings

Marketing